Katrin vom FB-Stoffwindel-Chat

Menschenkette

Liebe Katrin, du bist eine der Administratoren in der Facebookgruppe Stoffwindelchat. Eure Gruppe ist mit 12.400 Mitgliedern eine der aktivsten Gruppen zum Austausch über Stoffwindel ist. Erzähl uns ein wenig wie es zu dieser Facebookgruppe gekommen ist.

Puh, von den Anfängen der Gruppe weiß ich wenig – ich bin seit etwa 1,5 Jahren Admin, da hatten wir schon knapp 10000 Mitglieder

Wie verhält sich die Aktivität in eurer Gruppe? Hast du das Gefühl, dass das Thema Stoffwindeln an Bedeutung verliert oder ist die Stoffwindel wieder im Aufschwung?

Stoffis sind definitiv im Aufschwung und das freut mich sehr! Ich komme ja aus Österreich und hier gibt’s eine ganz interessante Sache: In vielen Gemeinden gibt es den Windelgutschein, der die Anschaffung von Stoffis fördert. In Wien legen sie diesen Gutschein in die Willkommensmappe zur Geburt bei – jeder erhält ihn also, ob er will oder nicht. Hier sind etwa 6% aller Babys Stoffykinder. Im restlichen Ö, wo der Gutschein selbst angefordert werden muss, sind es `nur`3%

Was sind die häufigsten Fragen, die von Neulingen in der Gruppe gestellt werden. Gibt es Themen die auffallend häufig immer wieder in der Gruppe besprochen werden?

  • Welches Waschmittel kann ich nehmen?
  • Mit welchem System wickelt ihr am liebsten?
  • Was mache ich bei rotem Po/Pilz?

Du selber wickelst auch mit Stoff. Wie war bei euch als Eltern die Entscheidungsfindung? Stand für euch direkt fest, dass ihr mit Stoff wickelt oder war es ein Prozess des entdeckens?

Hier war es in der Schwangerschaft schon klar, das wir es zumindest versuchen. Anfangs gabs grad von älteren Generation oft Gegenstimmen – klar, die kannten ja die modernen Systeme nicht! Im Endeffekt findet es aber jeder toll.

Für welches Stoffwindelsystem hast du dich entschieden und wie zufrieden bist du mit deiner Entscheidung?

Wir nutzten fast alles – ÜH mit Prefold zuhause, AIO für den Papa, Pockets für die Oma. Nachts Höwi mit Wolli. Ich hab an Anfang etwas herum probiert, um die optimalen Windeln zu finden, war dann aber super zufrieden

Und wie reagiert euer Umfeld darauf, dass ihr mit Stoff wickelt? Leider ist es ja mittlerweile nicht mehr der Regelfall.

Am Anfang gabs oft Ablehnung – „waaaas, das tust du dir an?“, das ganze waschen, so öko bist du ja gar nicht… Aber ich hab mich davon nicht beirren lassen und fast jeder hat dann eigentlich doch umgedacht

Hast du Tipps worauf Neulinge achten sollten?

Mietet ein Testpaket! Die Vorlieben und Passformen sind sooo unterschiedlich, das ich einige teure Fehlkäufe gemacht hab.

Vielen Dank für deine Zeit und Viel Erfolg mit eurer Gruppe!

Du möchtest dich auch auf Facebook über Stoffwindeln austauschen? Der Stoffwindel-Chat ist eine wirklich sehr aktive Gruppe und kann wie folgt gefunden werden:                                 >>>>> hier entlang <<<<<