All-In-Three Stoffwindeln (AI3) / Hybridwindeln: Mit diesen Tipps klappt`s!

Wer es besonders nachhaltig mag und schon geübter Stoffwindelbenutzer ist, für den ist die sogenannte All-In-Three Stoffwindeln – kurz: AI3 – genau das Richtige! Wie der Name bereits verrät, handelt es sich um eine Stoffwindel, welche sich aus drei Teilen zusammensetzt. Vor dem Benutzen setzt man Saugmaterial, Nässeschutz und Überhose ineinander ein, das hat den Vorteil, dass die einzelnen Windelelemente gewaschen werden können. Man spart also nicht nur Windeln, sondern auch Wasser, da nicht die ganze Windel nach einer Anwendung gewaschen werden muss. Da diese Windel auch mit Wegwerfeinlagen kombiniert werden kann, wird diese windel auch oft als Hybridwindel bezeichnet

Was sind All-in-Three Stoffwindeln / Hybridwindeln?


Das dreiteilige All-in-Three (kurz AI3) Stoffwindelsystem besteht aus einer dekorativen Außenwindel, einer Wanne als Nässeschutz und einer Saugeinlage. Alle drei Teile sind nicht miteinander vernäht müssen für eine funktionsfähige Windel jedoch miteinander verbunden werden, um eine dichte Windel zu bekommen.

  • Die Außenwindel bietet keinen Nässeschutz. Meist besteht sie aus einem dekorativen Baumwollstoff
  • Die Wanne wird durch Knöpfen mit der Außenwindel verbunden und dient als Nässeschutz. Meist besteht sie aus PUL, wobei es aber auch Varianten aus Wolle gibt. 
  • Die Saugeinlagen werden in der Wanne platziert. Hier kannst Du entweder auf passgenaue Einlagen des Windelherstellers zurückgreifen oder Prefolds, Mullwindeln oder Booster verwenden. Darüberhinaus hast Du auch die Möglichkeit Einwegeinlagen zu verwenden, dies bietet sich zum Beispiel unterwegs an.

Aufgrund der Kombinationsmöglichkeit mit Wegwerfeinlagen, wird die AI3 Windel auch als Hybridwindel bezeichnet. Wir verwenden hier daher beide Begriffe.

All-in-Three Windel

Wie funktionieren All-In-Three Stoffwindeln?


All-In-Three Stoffwindel

1.Schritt: Du knöpfst/klettest lediglich die Innenwanne in die Außenwindel und legst die Einlage ein. Die Einlage sollte gut in der Wanne liegen. Das bedeutet die wanne sollte vollständig mit der Saugeinlage der Länge nach ausgefüllt sein und gleichzeitig nicht seitlich oder hinten/vorne überstehen.

2.Schritt: Lege Dein Kind auf die Stoffwindel. Achte dabei darauf, dass die Wanne in der Leiste Deines Kindes liegt und nicht die Außenwindel.

All-In-Three Stoffwindeln

3.Schritt: Nun verschließt Du sie mit den Kletts.

Beim Wechseln der All-In-Three Stoffwindeln musst Du mit etwas Glück nur die Saugeinlage wechseln. Die Wanne und Außenwindel kannst Du mehrmals benutzen, es sei denn sie sind stark beschmutzt oder durchnässt. Somit muss die AI3 Stoffwindel nicht wie zum Beispiel bei der All-In-One oder Pocketwindel als Ganzes gewaschen werden.

Ein Wetbag* empfiehlt sich, um Deine All-In-Three Windeln geruchsdicht und atmungsaktiv zwischenzulagern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Culla di Teby – AI3 im Test bei Youtuberin Aennecken

Wie viele All-In-Three Stoffwindeln brauchst Du?


Da Du die einzelnen Windelteile separat waschen kannst und auch nicht alles bei einem Mal Windelnwechseln in die Wäsche muss, brauchst Du weniger als bei anderen Windelsystemen. Durchschnittlich wechselst Du die Windeln 6 bis 10 Mal pro Tag und wäschst etwa alle 2 bis 3 Tage.

Deshalb brauchst Du insgesamt:

  • 4 bis 6 Außenwindeln
  • 8 bis 10 Wannen
  • 25 bis 30 Saugeinlagen
  • 2 große Wetbags (zur Aufbewahrung)
  • Windelvlies (optional ab Beikostalter)

Wie viel kosten Hybridwindeln?


Eine einzelne All-In-Three kostet zwischen 35€ und 50€. Du kannst alle Komponenten aber auch einzeln kaufen. Dies macht Sinn, da Du ja von den  Komponenten, unterschiedlich viele benötigst.
Die Gesamtkosten setzen sich z.B. für die Culla di Teby All-In-Three Windel wie folgt zusammen:

  • Außenwindel: etwa 21€
  • Wanne: etwa 13€
  • Saugeinlagen: etwa 8 € (passgenau von Culla di Teby); andere mbinierbare Saugeinlagen kosten im Schnitt etwa 6€ (je nach Material)

Ein Gesamtpaket liegt damit bei etwa 450 €. Dazu musst du rechnen, dass es sich bei der AI3 -Windel um größengerechte Windeln handelt, die Du drei bis vier Mal mit dem Wachstum Deines Kindes austauschen musst. Daher ist dieses System über die gesamte Wickelzeit relativ teuer.

Zusätzliches Zubehör wie Wetbags und Windelvlies sind hier ncht eingerechnet.


Welche Vor- und Nachteile haben All-In-Three Stoffwindeln?

Vorteile

+ Leichte Handhabung

+ Außenwindel kann mehrmals benutzt werden und muss nicht direkt gewaschen werden

+ Für Kita geeignet

+ Innenwanne sorgt für Auslaufsicherheit

+ Macht einen kleinen Windelpo, tragen kaum auf

+ Sehr schöne Designs verfügbar

Nachteile

Relativ teuer in der Anschaffung über die gesamte Wickelzeit

– Beim Saugvolumen eher limitiert

Man ist an eine Marke gebunden, da Marken untereinander nicht kombinierbar sind

Manche Eltern berichten, dass vor allem bei Jungs die Außenwindel öfter nass wird, da der Penis über die wasserdichte Wanne hinaus pieselt. Hierauf solltest Du beim Anlegen achten.

Kein „One Size“- System, d.h. Windeln wachsen nicht mit

Wie kannst Du die Hybridwindeln waschen?


Du solltest grundsätzlich vor der ersten Anwendung Deine Stoffwindel 2 bis 3 mal gründlich waschen.

Für das Waschen von All-In-Three Windeln gilt:

  1. Einlagen aus der Windel nehmen/knöpfen und bei 60°C mit einem Vollwaschmittel waschen. Trocknergeeignet!
  2. Außenwindeln können in der normalen Buntwäsche bei 30°  bis 40°C mit einem Colorwaschmittel gewaschen werden. Bei starken Verschmutzungen (Ausnahmefall) kannst Du sie auch mal bei 60°C waschen. Trocknergeeignet auf Schonstufe!
  3. Wannen aus PUL können in der Regel  bei 40°C gewaschen werden. Um das Material zu schonen solltest du am besten ein Colorwaschmittel verwenden. Sollte die Wanne verschmutzt sein, kann es Sinn machen, die Windel bei 60°C zu waschen. Nicht trocknergeeignet!
    Wannen aus Wolle müssen wie alle Artikel aus Wolle im Wollwaschprogramm mit einem Wollwaschmittel oder von Hand gewaschen werden. Danach musst du diese Wollwindel fetten. Nicht trocknergeeignet!

Bitte beachte zum Waschen die Herstellerangaben! Schau für ausführlichere Informationen in unseren Artikel Stoffwindeln waschen.

Welches Stoffwindelzubehör lässt sich bei Hybridwindeln empfehlen?


  • Ein Wetbag oder Windeleimer ist sehr praktisch, um Deine AI3 geruchsdicht zum Beispiel zwischen zwei Wickelintervallen zwischenzulagern.

  • Ein Trockenfleece wäre sinnvoll, wenn Dein Baby sehr feuchtigkeitsempfindlich ist.

  • Ein Windelvlies sorgt dafür, dass Du schnell Kaka aus der Stoffwindel entfernen kannst.

Wie umweltfreundlich sind denn Hybridwindeln nun?


Allein wegen der Tatsache, dass Stoffwindeln keinen Windelmüll verursachen und von  mehreren (Geschwister-)Kindern getragen werden können, sind sie im Vergleich zu  Wegwerfwindel viel umweltfreundlicher.

Da die All-In-Three Windel aus mehreren Teilen besteht, die unabhängig voneinander gewaschen werden können und dadurch länger benutzt werden können, gehört dieses Windelsystem zu den nachhaltigeren Systemen, da sie so auch noch Wasser sparen.




Oliver